Rapunzel Turm und Bulli

Rapunzel, lass dein Haar herunter!

Rund 20 Meter hoch ist der Turm im Herzen des Firmengeländes (300 m von der Rapunzel Welt entfernt), von dem die Märchenfigur Rapunzel ihren Haarzopf beinahe bis zum Boden herunter lässt. Wer die 90 Treppenstufen des Rapunzel Wahrzeichens erklommen hat, genießt einen traumhaften Blick auf die Allgäuer Alpen und kann ein Selfie von sich als Rapunzel machen. Die Webcam oben am Turm macht in regelmäßigen Abständen ein Foto von der Umgebung.

Image
Turm, Bulli und Stein
Bildrechte
Rapunzel

Übrigens: Auch von außen ist der Turm bereits bestiegen worden - bei den Rapunzel Festivals 2014 und 2017 konnten Kinder beim Wettklettern am Turm ihr Können beweisen.

Image
Bulli
Bildrechte
Rapunzel

Farbenfroh steht er direkt neben dem Turm auf dem Rapunzel Gelände: unser Bulli. Seit den Anfängen Rapunzels begleitet ein Bulli die Firmengeschichte. Damals, 1981, fuhr Rapunzel Gründer Joseph Wilhelm persönlich mit einem solchen Bus zu Bio-​Läden in ganz Deutschland, um sie mit Rapunzel Produkten zu beliefern. Und so erinnert uns der VW-​Bus mit seiner Flower-​Power-Lackierung stets an unsere Wurzeln als Bio-​Pionier.

Übrigens: Der Rapunzel Bulli war bereits politisch aktiv. Als Versorgungsfahrzeug unterstützte er den Fußmarsch „Genfrei Gehen“ für eine gentechnikfreie Welt.